Für eine intelligentere Autoindustrie.

Autocirc ist der Dreh- und Angelpunkt eines Kreislaufwirtschaft-Geschäftsmodells.
Gemeinsam mit mehreren unabhängigen Akteuren minimieren wir Materialverschwendung und optimieren die Wiederverwendung nachhaltiger Ersatzteile.
Dies ist ein Recyclingkonzept für Investoren, Partner und Privatkunden.
Und nicht zuletzt für die kommende Generation.

EIN TEIL VON ETWAS GRÖSSEREM

Lokale Akteure mit globalen Umweltzielen.

Wir schließen mehrere Unternehmen aus dem Ersatzteilmarkt zu einer Unternehmensgruppe zusammen und ermöglichen einen stabilen Lieferfluss nachhaltiger Ersatzteile.
Im großen Stil.

Kapazität für große Mengen.

Es braucht ungefähr 30 000 Teile, um ein Auto zu bauen.
Indem wir von jedem ausgedienten Fahrzeug mehrere Teile wiederverwenden, tragen wir zu einem massiven Wandel in der Kreislaufwirtschaft bei.

Unsere Mission ist es, die Wiederverwendung der Ressourcen in Autos zu optimieren und gemeinsam mit soliden Unternehmen die richtigen Bedingungen für Partner und für den Planeten zu schaffen.

– Johan Livered, CEO von AutoCirc.

75% weniger CO2.

Die Entscheidung für die richtigen Ersatzteile kann einen erstaunlich großen Einfluss auf unsere Gesamtklimabilanz haben.
Reparaturen mit wiederverwendeten Ersatzteilen reduzieren die Kohlendioxidemissionen im Vergleich zu neuen Ersatzteilen um bis zu 75 %, so das schwedische Umweltinstitut IVL.

This site is registered on wpml.org as a development site.